Oberösterreich ORF.at
MI | 11.04.2012
Hubschrauber im Flug (Bild: ORF)
CHRONIK
Wasserski-Sportler geriet in Schiffsschraube
Von einer laufenden Schiffsschraube ist am Samstagnachmittag ein 28-jähriger Wasserski-Sportler in Engelhartszell (Bezirk Schärding) am Oberschenkel schwer verletzt worden.
An Bord gezogen
Der Mann war mit einem sogenannten Wakeboard von einem Motorboot gezogen worden. Als der 28-Jährige stürzte, wollte ihn die Bootsbesatzung über das Heck an Bord ziehen. Dabei geriet der Mann mit dem Bein in die Schraube.

Der Wakeboarder wurde mit dem Rettungshubschrauber in das UKH Linz geflogen.
Ganz Österreich
Oberösterreich News

 
TV-Programm TV-Thek Radio Österreich Wetter Sport IPTV News