Oberösterreich ORF.at
MI | 11.04.2012
Theo Linz (Bild: privat)
KULTUR
Künstler Theo Linz gestorben
Der Linzer Maler, Zeichner, Filmemacher, Kunstjournalist und Lokalbetreiber Theo Linz ist tot. Linz - mit bürgerlichem Namen Theo Geyer - starb in der Nacht auf Sonntag nach kurzer Krankheit im 82. Lebensjahr.
Für überbordende Phantasie bekannt
Zeit seines Lebens war er für seine überbordende Phantasie bekannt, die er in jedem seiner Berufe einsetzte. Nach seinem Studium an der damaligen Linzer Kunstgewerbeschule begann er seine Karriere als Maler, später arbeitete er in München als Drehbuchautor, Regisseur und Produzent.

Mitte der 70er Jahre kehrte er nach Linz zurück, arbeitete mehrere Jahre als Redakteur für den ORF und kehrte dann wieder zur Malerei und Grafik zurück. Seit den 80er Jahren bestritt er rund 30 Einzelausstellungen. Seine Werke sind im privaten und öffentlichen Besitz.
Ganz Österreich
Oberösterreich News

 
TV-Programm TV-Thek Radio Österreich Wetter Sport IPTV News