Oberösterreich ORF.at
MI | 11.04.2012
Telefon (Bild: Fotolia/Nik Frey)
CHRONIK
Wirtschaftskrise: Sozialstellen schlagen Alarm
Zwei Menschen haben sich in den letzten Tagen aus Angst vor dem Ruin das Leben genommen. Sozialstellen schlagen Alarm - bei ihnen melden sich viele Menschen, die nicht mehr weiter wissen.
Oftmals finde die Krise nur in den Köpfen statt, heißt es beim Psychosozialen Notdienst von Pro mente.
Alleinerziehende Mütter greifen zum Hörer
Die Telefone laufen heiß beim psychosozialen Notdienst von Pro mente. Dass in der Weihnachtszeit viele Menschen Hilfe brauchen, sei normal, sagt die Leiterin des Notdienstes, die Welser Psychotherapeutin Monika Czamler.

Aber mit Jahreswechsel lasse die Zahl der Anrufe in der Regel nach. Heuer sei das nicht der Fall, sagt Czamler. Es beruhige sich einfach nicht. Vor allem alleinerziehende Mütter rufen an. Sie fürchten um ihren Arbeitsplatz und sind nahe am Verzweifeln, weil sie im Falle einer Kündigung nicht mehr weiter wüssten.
Perspektivlosigkeit der Anrufer
Die Anrufer sind verunsichert von Horrormeldungen, die die schlimmste Wirtschaftskrise seit dem zweiten Weltkrieg prophezeien. Erschütternd sei die Perspektivlosigkeit der Anrufer.

Dabei finde die Krise vor allem in den Köpfen statt, so die Psychotherapeutin. Auch wenn die Stimmungslage in der Wirtschaft schlecht sei, so seien in den Zeitungen immer noch sehr viele Stellenanzeigen zu finden. Es sei konkrete Realität, dass man jetzt Stellen finden könne, auch wenn man dafür vielleicht einen längeren Weg zur Arbeit akzeptieren müsse.
"Du musst nicht alles alleine schaffen"
Czamler rät, die Flinte nicht ins Korn zu werfen. Wer in einer Notlage steckt, sollte versuchen, seine Situation nüchtern zu betrachten. Zudem müsse niemand seine Probleme alleine bewältigen, so Czamler: Ihre Mitarbeiter geben den hilfesuchenden Anrufern immer den Rat: "Du musst nicht alles alleine schaffen!"

Es gebe viele Beratungsstellen, die im konkreten Einzelfall Hilfe leisten können, auch bei schwierigsten finanziellen Notsituationen.
Ganz Österreich
Oberösterreich News

 
TV-Programm TV-Thek Radio Österreich Wetter Sport IPTV News