Oberösterreich ORF.at
MI | 11.04.2012
Wahl (Bild: APA)
POLITIK
Bad Hall: Bürgermeister nun doch angelobt
Am Donnerstag wird in Bad Hall Franz Aschauer von der SPÖ - mit einer Woche Verspätung - als neuer Bürgermeister angelobt. Aufgrund von rechtlichen Unstimmigkeiten wurde die Angelobung durch den Bezirkshauptmann aufgeschoben.
Wahl ist knapp ausgegangen
Die Wahl am vergangenen Donnerstag ging sehr knapp aus. Mit 15 zu 16 Stimmen wurde Franz Aschauer von der SPÖ zum Bürgermeister gewählt.
Hitzige Diskussion vor Wahl
Vor dieser Wahl gab es allerdings eine hitzige Diskussion. Ein FPÖ-Gemeinderatsmitglied war nämlich verhindert gewesen, die FPÖ schickte Ersatz, die Ersatzgemeinderätin wurde krank, ein anderes Mitglied sollte kommen, schlussendlich erschien aber doch die kranke Mandatarin zu Sondersitzung.
Zweifel an richtiger Zusammensetzung
Die Verwirrung war perfekt, die ÖVP zweifelte, ob denn der Gemeinderat nun richtig zusammengesetzt war. Der Bezirkshauptmann von Steyr-Land Johann Zeller verweigerte aufgrund fehlender Rechtssicherheit schließlich die Angelobung des neuen Bürgermeisters.

Am Donnerstagabend Franz Aschauer dann offiziell als neuer Bürgermeister von Bad Hall angelobt werden.
Ganz Österreich
Oberösterreich News

 
TV-Programm TV-Thek Radio Österreich Wetter Sport IPTV News