Oberösterreich ORF.at
MI | 11.04.2012
Jugendliche (Bild: ORF)
LINZER ALTSTADT
Protestaktionen gegen Sperrstundenregelung
Protestaktionen gibt es seit vergangenem Wochenende gegen die Sperrstundenregelung in der Linzer Altstadt.
Mehrere SPÖ-Gruppen forderten gemeinsam mit Nachtschwärmern und Wirten, dass die generelle Sperrstunde um 4.00 Uhr aufgehoben wird.

Regelung zeuge nicht von Modernität
Junge Menschen könnten selber über ihr Leben bestimmen, so der Tenor. 2009 ist Linz Kulturhauptstadt. Die Sperrstundenregelung zeuge nicht wirklich von Modernität und Fortschrittlichkeit, sagt die SPÖ-Landtagsabgeordnete Jasmine Chansri.

Die SPÖ-Gruppen kündigen solange weitere Versammlungen in der Linzer Altstadt an, bis die Sperrstundenregelung wieder aufgehoben werde.
Ganz Österreich
Oberösterreich News

 
TV-Programm TV-Thek Radio Österreich Wetter Sport IPTV News