Oberösterreich ORF.at
MI | 11.04.2012
Gary Burton (Bild: APA)
AK-Kongresssaal
"Jazz im Kongress" - Das Ende einer Ära
Auch der Kongresssaal der AK muss seine Pforten schließen, wenn demnächst das Gebäude einer Sanierung unterzogen wird. Der alte Kongresssaal hat auch eine kulturell bewegte Geschichte. Über Jahrzehnte war er Treffpunkt für Jazzfreunde aus ganz Österreich.
Am Montag geht das vorerst letzte Konzert über die Bühne, für Jazzfreunde wird es ein wehmütiger Abschiedsabend.

Erste Bleibe war das Amerika-Haus
Es waren die US-Besatzer, die nicht nur den Boogie für Tanzwütige, sondern für Musikinteressierte vor allem den Jazz nach Österreich gebracht und salonfähig gemacht haben. Bebop und Swing hatten es den damals Jungen in den 50er-Jahren besonders angetan.

Eine erste Bleibe war das Amerika-Haus, kurz A-Haus genannt. Mit dem Kongresssaal der 1953 eröffneten Arbeiterkammer wurde eine neue, dauerhafte Heimat gefunden.

Erstes Konzert im Jahr 1954
Schon ein Jahr nach der Eröffnung gab es das erste Jazzkonzert im 600 Personen fassenden Saal, und ab 1957 waren die Konzerte fester Bestandteil im Musikleben der Stadt.

Anchorman dafür war der bekennende Jazzfan Robert Urmann mit seinem JazzClub, als Institutionen standen die VHS und das Kulturamt dahinter.
Große Namen des Jazz
Alles was im Jazz Rang und Namen hatte musizierte im Kongresssaal: von Legenden wie Albert Mangelsdorff, dem französischen Jazzgeiger Jean-Luc Ponty, Weltklasse-Vibraphonisten Gary Burton und Lionel Hampton bis zu Experimentierern wie Don Cherry und Pharoah Sanders.
Bis 1978 österreichweit die erste Adresse
Eine eingeschworene Gemeinde füllte die Konzerte bis zum letzten Platz, und Linz war in Sachen Jazz bis 1978 österreichweit erste Adresse. Neukonstellationen in der Linzer Kulturverwaltung, vor allem aber das neue Brucknerhaus als Spielstätte, beendeten die Jazz-Ära.

Durch den Jazz point wiederbelebt
Erst in den späten 80er-Jahren wurde der Kongresssaal durch den Jazz point Linz wiederbelebt, ohne freilich an die Frühzeit auch nur annähernd anknüpfen zu können.

Mit dem heutigen Abend kommt das endgültige Aus. Es wird wohl auch in der neuen AK einen Veranstaltungssaal geben - aber eben nicht mehr den Kongresssaal.
Ganz Österreich
Oberösterreich News

 
TV-Programm TV-Thek Radio Österreich Wetter Sport IPTV News