Wien ORF.at Kultur
TV-ProgrammTV-ThekRadioÖsterreichWetterSportIPTVNews
MI | 21.03 | 17:03
Christine Schöpf (Bild: ORF)
Christine Schöpf erhielt Kulturmedaille
Am Dienstag wurde die jahrelange Leiterin der Kulturabteilung im ORF Landesstudio Oberösterreich, Christine Schöpf, mit der Kulturmedaille des Landes geehrt.
Christine Schöpf, seit Anfang Februar in Pension, wird damit für Ihre Rolle als Mitinitiatorin des Studios als "Station Zukunft", als wesentliche Mitgestalterin von Kulturereignisse wie der Ars Electronica und der Klangwolke geehrt.

"Immer gegen Nivellierung"
Darüber hinaus hob Landeshauptmann und Kulturreferent Josef Pühringer (ÖVP) hervor, Christine Schöpf habe als Journalistin immer gegen Nivellierung und für auch zeitgenössische Kunst und Kultur im Massenprogramm gekämpft.