Wien ORF.at ORF OÖ
TV-ProgrammTV-ThekRadioÖsterreichWetterSportIPTVNews
MI | 21.03 | 17:04
Ina Praetorius
Ina Praetorius ist freie Autorin und Lehrbeauftragte für Theologische Ethik an der Universität Fribourg/Schweiz.
Lebenslauf
- geb. 1956 in Karlsruhe/D
Studium der evangelischen Theologie und Germanistik in Tübingen, Zürich und Heidelberg

- 1983-1987 wissenschaftliche Assistentin am Institut für Sozialethik der Universität Zürich (Prof. Hans Ruh)

seither freie Autorin und Referentin
- 1995-1997 Tätigkeit in der Sendung "Sternstunden" des Schweizer Fernsehens DRS.

- Lehraufträge und Gastvorlesungen an den Universitäten Zürich, Basel, Bern, Fribourg, Freiburg i.Br., Berlin u.a.

- Mitherausgeberin des "Wörterbuchs der Feministischen Theologie" (Gütersloh 1991 und 2002).
Neueste Publikationen
- Ina Praetorius, Handeln aus der Fülle. Postpatriarchale Ethik in biblischer Tradition, Gütersloh 2005

- Ina Praetorius Hg., Sich in Beziehung setzen. Zur Weltsicht der Freiheit in Bezogenheit, Königstein/Ts 2005
Kontakt und Information
Freie Autorin und Lehrbeauftragte für Theologische Ethik an der Universität Fribourg
Kirchenrain 10
CH-9630 Wattwil / SG