Oberösterreich ORF.at
MI | 11.04.2012
Gasgriff eines Mopeds (Bild: ORF)
CHRONIK
Mopedfahrer von Lenkerin übersehen
Ein 15-jähriger Lehrling ist am Freitagabend bei einem Verkehrsunfall in Saxen (Bezirk Perg) verletzt worden. Der Mopedlenker wurde von einer 17-jährigen Autofahrerin übersehen.
Der Lehrling erlitt Verletzungen unbestimmten Grades.
Ungebremst zusammengestoßen
Die junge Frau wollte gegen 17.30 Uhr mit ihrem Wagen von einem Güterweg kommend links abbiegen. Dabei dürfte sie den von links kommenden 15-Jährigen übersehen haben. Beide Fahrzeuge stießen ungebremst zusammen.

Nach einer Erstversorgung durch das Rote Kreuz kam der Lehrling mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Landesklinikum Mostviertel nach Amstetten.
Lkw-Lenkerin übersah Frau auf Moped
Auch in Kematen an der Krems hat sich am Freitag ein Unfall, in dem ein Moped verwickelt war, ereignet. Eine 27-jährige Frau wollte mit ihrem Lkw rückwärts fahren. Hinter ihr hatte jedoch schon eine 58-jährige Mopedlenkerin angehalten.

Die Pensionistin wurde von der Lkw-Lenkerin übersehen und kam zu Sturz. Sie wurde ebenfalls nach Amstetten überstellt.
Ganz Österreich
Oberösterreich News

 
TV-Programm TV-Thek Radio Österreich Wetter Sport IPTV News