Oberösterreich ORF.at
MI | 11.04.2012
Attersee (Bild:ORF)
CHRONIK
Pferd im Attersee ertrunken
In Unterach am Attersee hat sich am Dienstag ein ungewöhnlicher Badeunfall ereignet. Dabei ist ein Pferd ertrunken.
Die Reiterin war mit dem Tier auf einem Privatgrundstück ins kühle Nass marschiert, um zu schwimmen. Dabei dürfte das Pferd Probleme bekommen haben. Es ging unter.

Totes Pferd lag in sieben Meter Tiefe
Die Frau konnte zurück ans Ufer schwimmen. Feuerwehrtaucher fanden das tote Tier in einer Tiefe von sieben Metern.
Ganz Österreich
Oberösterreich News

 
TV-Programm TV-Thek Radio Österreich Wetter Sport IPTV News